•  
  •  
Das Waisen-Schulprojekt ist eine Initiative des Basler Fördervereins für medizinische Zusammenarbeit und der Gemeinde Kashikishi und existiert seit 2002.  Als unsere Vertrauenspersonen betreuen die Ordensschwestern des "St.Paul's Mission Hospital"  das Waisen-Schulprojekt vor Ort und garantieren mit ihrem Engagement den wirkungsvollen Einsatz der Spendengelder. Mit diesem Projekt soll vielen Kinder die Schule ermöglicht  werden. Zu Beginn konnten wir 60 Kinder in das Schulprojekt aufnehmen. Heute unterstützen wir bereits 80-100 Kinder. Mit Ihrer Zuwendung kann das bisher erfolgreiche Schul-Projekt weitergeführt werden. Ihr Beitrag gibt den Kindern und Jugendlichen eine Zukunft.

Helfen Sie uns helfen

mit ihrer einmaligen Spende oder mit einer Projektpatenschaft, mit der sie sich längerfristig (ab 3 Jahren) verpflichten.
Auf der Seite "ein paar unsere Waisenkinder und Berichte" stellen wir Ihnen einige Portaits  vor und informieren Sie über die Fortschritte des Waisen-Schulprojekt.
Wir danken Ihnen für Ihre Mithilfe sehr herzlich.

Ich mache eine einmalige Spende: 


zu Gunsten von
CH98 0029 2292 5427 0101 A
Basler Förderverein für Medizinische Zusammenarbeit
UBS 4051 Basel
​Zahlungsgrund: Waisen-Schul-Projekt Kashikishi




      
Ich möchte Projektpate/Projektpatin werden:

Diese Website wird durch reCAPTCHA geschützt und die Google- Datenschutzrichtlinie und Nutzungsbedingungen gelten.